Singapur Dezember 2017

SÜDOSTASIEN KREUZFAHRT

Wir haben im Februar 2017 eine Asienkreuzfahrt gemacht. Uns hat es in Asien so gut gefallen, dass wir für Dezember wieder gebucht haben.  Es geht mit der Celebrity Millenium von Singapur – Bangkok – Saigon – Hoi An – Halong Bucht – Hanoi – nach  Hongkong.

7.12.2017
Endlich geht es los. Wir haben schon gestern unsere beiden großen Koffer zur Gepäckaufbewahrung am Flughafen Wien gebracht.

Wir fliegen mit Emirates A380-800 von Wien via Dubai nach Singapur. Abflug: 14:55. Am Flughafen hatten wir noch viel Zeit und haben uns noch mit einheimischer Kost eingedeckt. Gut war’s, denn die Verpflegung im Flieger kam erst in Höhe von Istanbul.
Wir sind das erste Mal mit einer 380er geflogen. Toll – ein Gleitflug von Wien nach Dubai. Das Platzangebot sehr gut – wenige Passagiere, so war es möglich uns auf 3 Sitzen auszubreiten. Ankunft Dubai: 23:35 – 3 Stunden Wartezeit auf den Anschlussflug.

8.12.2017
Um 02:00 kamen Heike und Monika zur Boardingzone. Beide haben wir im Forum kennengelernt. Der Fug von Dubai nach Singapur war leider nicht mehr so ruhig wie der vorangegangene. Ankunft Singapur: 14:40. Wir wohnen wieder im Swissotel Merchant Court. Taxi Flughafen – Hotel € 25,–. Heute gibt es nur mehr ein gemütliches Abendessen beim Chinesen am Clarke Quay, den wir schon von unserer Reise im Februar kennen.

SINGAPUR hat ca 5,4 Millionen Einwohner und es leben die verschiedensten Kulturkreise auf engstem Raum miteinander…74 % Chinesen, 13 % Malaien und 9 % Inder.
Als der Engländer Stamford Raffels 1819 eine erste Erkundungsfahrt auf dem Singapore River machte, traf er lediglich auf ein Dorf mit 150 Einwohnern. Das änderte sich sehr schnell. Der Stadtstaat zählt in Asien zu den Ländern mit dem höchsten Lebensstandard und weltweit zum Kreis der 20 reichsten Staaten.

9.12.2017
Wir haben heute Hop on – Hop off am Programm und nehmen die rote Linie bis zur Marina Bay. Da der Merlion im Februar gerade restauriert wurde, wollen wir ihn auch wasserspeiend erleben. Das Wetter ist bedeckt, 27° und die Luftfeuchtigkeit ist für uns erträglich.
Einen Nachmittagssnack gibt es im SQUE gleich neben unserem Hotel. Am Abend haben wir uns die Lasershow in der Marina Bay angesehen. Dank des Hinweises von Peter und Georgi (kennen wir auch aus dem Forum) sind wir zur Aussichtsterrasse vis á vis vom Marina Bay Sands Hotel gegangen.

10.12.2017
Packen und mit dem Taxi zum Schiff. Unsere Eincheckzeit ist 12:00. Das Einchecken geht ratz-fatz. Am Aussendeck saßen bereits Heike und Monika, Günther und Brigitte (kennen wir auch aus dem Forum).
Da wir overnight in Singapur sind, fahren wir am Abend zum beleuchteten Merlion.
In der Martinibar haben wir dann die restlichen Forenmitglieder Marina und Franco getroffen. War sehr gemütlich und lustig mit der Forengruppe ….. und an den folgenden Tagen auch.

11.12.2017
Ich wollte Seide einkaufen und wir folgten einen Tip aus dem Reiseführer. Hat eine Weile gedauert, bis wir den Laden gefunden haben. Ein kleines aber sehr feines Geschäft, wo wir zugeschlagen haben.
Zurück am Schiff – Drill und Abfahrt um 17:00 mit Blitz und Donner.

Hier ein link zum Beitrag über Singapur vom Februar.

Singapur

Es folgen 2 entspannende Seetage.